top of page
Tin Wall

Lärmbelästigung 

Warum steigt die Lärmbelästigung?

Eine zusätzliche Straße erzeugt zusätzlichen Lärm.

 

• Der Sterzwinkel würde dann von drei Seiten von

Straßen und deren Lärm umgeben sein.

• Weil es eine ca. 3 – 4 m hohe Brücke

einschließlich Rampen geben muss, schallt der

Verkehrslärm auch bis in die höheren Lagen von

Großsachsen hinauf.

 

Sind Lärmschutzwände nötig?

Je nach errechnetem Lärmpegel sind sie notwendig.

Ein Beispiel dafür ist die Kreisverbindungsstraße, die

um Hemsbach herumführt.

 

Was bewirken Lärmschutzwände?

• Sie leiten den Lärm noch mehr nach oben ab.

• Sie sind eine Sichtbehinderung für die Bewohner

des Sterzwinkels.

• Sie verhindern Luftaustausch und belasten das

Kleinklima.

• Sie verursachen zusätzliche Kosten.

 

bottom of page